Übersicht Telefonanbieter

zum DSL Preisvergleich

Übersicht Telefonanbieter 2019 - alle aktuellen Anbieter und Tarife vergleichen

Übersicht Telefonanbieter

Telefonanbieter gibt es in großer Anzahl, es werden meist Internet und Telefon kombiniert angeboten. Einige Provider bieten jedoch attraktive Telefonanschlüsse an, sodass diese durchaus in der Übersicht Telefonanbieter zu finden sind, auch wenn das Internet gleichzeitig präsentiert wird. In der nachstehend aufgeführten Übersicht Telefonanbieter sind einige bekannte Provider aufgeführt:

Anbieter Besonderheiten
1und1 Logo
1und1
1&1 bietet neben den attraktiven Tarifen für Telefonanschlüsse gleichzeitig Komplettpakete an. Die DSL-Flatrate und die Festnetz-Flatrate sind in den Tarifen enthalten. Darüber hinaus bietet 1&1 Mobilfunk-Flatrates in den Komplettpaketen an.
Vodafone Logo
Vodafone
Vodafone punktet mit seinen All-Inklusive-Tarifen, die DSL- und Telefon-Flatrates beinhalten. Neukunden freuen sich über Freimonate oder auch Startguthaben.
1&1 Versatel Logo
1&1 Versatel
Versatel verfügt ebenfalls über günstige Telefonie- und Internet-Flatrates. Die flexiblen und kombinierbaren Tarife sorgen für einen großen Kundenkreis.
Congstar Logo
Congstar
Congstar gehört zur Telekom. Günstige Telefon- und DSL-Tarife sind für viele Neukunden optimal. Allerdings präsentiert Congstar keine reinen Telefonangebote.
O2 Logo
O2
O2 ist bekannt aufgrund seiner Mobilfunk-Angebote. Der Telefonanbieter für Handy und DSL hat seinen Bekanntheitsgrad enorm erweitert.
Tele 2 Logo
Tele 2
Tele 2 offeriert kurze Vertragslaufzeiten und macht sich daher sehr beliebt. 24 Monate Vertragslaufzeit gibt es bei Tele 2 nicht, maximal werden 12 Monate angeboten.
Telekom Logo
Telekom
Die hohe Servicequalität ist ein Pluspunkt, drei unterschiedliche reine Festnetz-Tarife sind zwar nicht die günstigsten, jedoch bezüglich Leistung und Kundendienst empfehlenswert.

Die Übersicht der Telefonanbieter als Tabelle

Die Provider präsentieren jedoch außerdem Internetzugänge im Angebot, was in dieser Tabelle jedoch unberücksichtigt bleibt.

Anbieter Laufzeit Preise
Vodafone Logo
Vodafone
24 Monate Flatrate, 25 Cent in Mobilfunknetze
Unitymedia Logo
Unitymedia
24 Monate Flatrate, 19 Cent in Mobilfunknetze
PYUR Logo
PYUR
24 Monate Flatrate, 22 Cent in Mobilfunknetze
Telekom Logo
Telekom
24 Monate Flatrate, 19 Cent in Mobilfunknetze
O2 Logo
O2
24 Monate Flatrate für Handy und Festnetz
1und1 Logo
1&1
24 Monate Flatrate, 20 Cent in Mobilfunknetze

Übersicht Telefonanbieter Festnetz:

Anbieter Effektive Gebühr Erste Monate Grundgebühr Danach Laufzeit
Tele 2 Logo
Tele 2
19,11 Euro 9,95 € bis 4. Monat, Versandkosten 9,95 € 19,95 € 24 Monate
Unitymedia Logo
Unitymedia, 1play Telefon-Flat
21,24 Euro 19,99 €, Anschlusskosten 30 € - 12 Monate
Unitymedia Logo
Unitymedia 1play Telefon FLAT Plus
26,23 Euro 24,98 €, Anschlusskosten 30 € - 12 Monate
Telekom Logo
Telekom Call Comfort
32,86 Euro 12 €, T-Home- Anschluss 17,95 €, Bereitstellung 69,95 € - 12 Monate
Telekom Logo
Telekom Festnetz, Internet, TV
40,86 Euro 20 €, T-Home-Anschluss 17,95 €, Bereitstellung 69,95 € - 12 Monate

1&1 ist präsent in der Übersicht Telefonanbieter

1&1 bietet zwar attraktive Festnetzanschlüsse an, die jedoch nur im Kombipaket buchbar sind:

  1und1 Logo
DSL 16
1und1 Logo
DSL 50
1und1 Logo
DSL 100
1und1 Logo
DSL 250
Gebühren die ersten 12 Monate 9,99 Euro 14,99 Euro 19,99 Euro 24,99 Euro
Danach 29,99 Euro 34,99 Euro 39,99 Euro 44,99 Euro
Festnetz-Flatrate Ja Ja Ja Ja
ISDN-Variante Ja Ja Ja Ja
Anzahl der verfügbaren Rufnummern 3 5 10 10

Verschiedene Telefongeräte werden von 1&1 offeriert: HD-Telefone, die über DECT-Technik verfügen. Das schnurlose Telefon mit der passenden Flatrate gehört zum  Standard-Lieferumfang.

Übersicht Telefonanbieter – ohne DSL

Anbieter Gebühren Einmalige Kosten Effektive Gebühr
Vodafone Logo
Vodafone Zuhause
Festnetz-Flatrate über Mobilfunk, Anrufe ins Mobilfunknetz 25 Cent pro Minute 29,95 Euro 9,99 Euro
O2 Logo
O2 Free S
Festnetz-Flatrate über Mobilfunk, Allnet-Flat 29,99 Euro 19.99 Euro
Unitymedia Logo
Unitymedia über Kabelanschluss, verfügbar in NRW, Baden-Württemberg und Hessen
Festnetz-Flatrate, Anrufe in Mobilfunknetze 19,9 Cent Minute 69,99 Euro 19,99 Euro
Telekom Logo
Telekom Call Basic
120 Freiminuten, danach 2,9 Cent pro Minute, Gespräche in Mobilfunknetze 19 Cent pro Minute 69,95 Euro 20,95 Euro
Telekom Logo
Telekom Call Start
2,9 Cent pro Minute, Gespräche ins Mobilfunknetz 19 Cent pro Minute 69,95 Euro 20,95 Euro
Telekom Logo
Telekom Call Comfort
Festnetz-Flatrate, Mobilfunknetz 19 Cent pro Minute 69,95 Euro 30,94 Euro

Die niedrigsten Preise sind in der nachfolgenden Übersicht Telefonanbieter ersichtlich:

Telekom Logo
Telekom
Vodafone Logo
Vodafone
1und1 Logo
1&1
O2 Logo
O2
Ab 20,95 Euro Ab 19,99 Euro Ab 14,99 Euro Ab 9,99 Euro

Erläuterungen zu den einzelnen Betreibern in der nachstehend aufgeführten Übersicht Telefonanbieter:

Vodafone

Telefonanbieter Übersicht Vodafone

Vodafone punktet mit günstigeren Anschlussgebühren als beispielsweise Telekom. Allerdings ist die Vertragslaufzeit mit grundsätzlich 24 Monaten recht lang. Das Angebot Zuhause Festnetz-Flat sorgt für kostenloses Telefonieren im deutschen Festnetz. Der Tarif Phone kann entweder mit der Flatrate oder mit der Grundgebühr und Minutenabrechnung gebucht werden. Der Minutenpreis beträgt 2,9 Cent.

Vodafone Kabel Deutschland

Telefonanbieter Übersicht Vodafone Kabel Deutschland

Dieser Anbieter gehört zu Vodafone, präsentiert jedoch eigene Preiskalkulationen. Reine Telefonanschlüsse werden mit einem Spartarif in dreizehn Bundesländern realisiert. Die Telefon-Flatrate ist optional buchbar. Die Vertragslaufzeiten betragen in der Regel 24 Monate.

PYUR

Telefonanbieter Übersicht PYUR

Dieser Anbieter ist in Hessen, NRW und den ostdeutschen Bundesländern präsent. Der Festnetzanschluss wird mit einer Multimedia-Dose realisiert; ein Kabelrouter muss angeschlossen werden. Der Anrufbeantworter gehört zum Angebotsumfang.

Unitymedia

Telefonanbieter Übersicht Unitymedia

Dieser Anbieter ist ebenfalls nicht überall verfügbar. In NRW, Hessen und Baden-Württemberg können die Tarife allerdings bedenkenlos gebucht werden. Der Telefonanschluss ist mit der Festnetz-Flatrate integriert.

Congstar

Telefonanbieter Übersicht Congstar

Das Tochterunternehmen von Telekom punktet ebenfalls mit Tarifen, die über eine Festnetz-Flatrate verfügen. Die Minutenabrechnung ist auf Wunsch buchbar. Congstar verlangt jedoch einen regionalen Aufschlag, was von vielen Konsumenten nicht sehr positiv bewertet wird.

2019 – Übersicht Telefonanbieter

Übersicht Telefonanbieter Festnetz

Es ist natürlich nicht möglich, jeden Provider in der Übersicht Telefonanbieter darzustellen. Einige Kriterien erleichtern jedoch die Zuordnung im entsprechenden Telefonanbieter Vergleich, damit jeder Kunde die Verfügbarkeit und die Telefonanbieter Tarife überprüfen kann.

  • Die Grundgebühr für den reinen Telefonanschluss muss schon außerordentlich günstig sein, damit die Kunden überhaupt auf diese speziellen Telefonanbieter Angebote aufmerksam gemacht werden.
  • Wenn die Flatrate nicht zum Angebotsumfang gehört, ist zu überprüfen, ob die Taktung zum Telefonverhalten des einzelnen Kunden passt. Der Vieltelefonierer, der keine Flatrate bucht, muss mit unangenehmen Überraschungen rechnen, wenn die Rechnung eintrifft.
  • Wie sehen die Gesprächsgebühren für Handy- oder Auslandsgespräche aus.
  • Wichtig ist grundsätzlich in dieser Branche der Kundensupport. Ein Probeanruf vor Abschluss des Vertrages ist sinnvoll.

In der Übersicht Telefonanbieter wurden die nachstehend aufgeführten Provider von Kunden bewertet. Die effektive Gebühr erleichtert die Überprüfung der infrage kommenden Kosten:

Anbieter Spezialitäten Kundenbewertung Effektiver Preis monatlich
1und1 Logo
1&1
Mehrere Rufnummern, Telefon- und Handyflatrates buchbar 2,62 = befriedigend 31,72 Euro
Unitymedia Logo
Unitymedia
Festnetz-Flatrate 2,8 befriedigend 29,99 Euro
Telekom Logo
Telekom
Festnetz-Flatrate 2,95 befriedigend 32,45 Euro
Vodafone Logo
Vodafone
Festnetz-Flatrate 3,09 befriedigend 34,99 Euro
O2 Logo
O2
Allnet-Flat für Festnetz und Mobilfunk 3,28 befriedigend 28,53 Euro

Der regionale Anbieter Ewe erhält die Note befriedigend mit dem effektiven Preis vom 33,70 Euro.

Eine etwas andere Übersicht Telefonanbieter

Anbieter Effektivpreis der Angebote Details
Telekom Logo
Telekom
20,95 Call Serie Standard und ISDN
Vodafone Logo
Vodafone
Ab 4,99 Euro Nicht in der gesamten Bundesrepublik verfügbar
Unitymedia Logo
Unitymedia
Telefon-Flatrate 19,99 €, Standard-Telefonie Nur in NRW, Hessen und Baden-Württemberg verfügbar
Tele 2 Logo
Tele 2
Eine Leitung mit Flatrate Grundgebühr 19,11 Euro

Übersicht Telefonanbieter mit Erläuterung interessanter Optionen

Die optionalen Preise sind aus Platzgründen gesondert aufgeführt:

Anbieter Details Monatliche Gebühr Optionale Buchungen
Kabel Deutschland Logo
Kabel Deutschland gehört zu Vodafone
Festnetz-Flatrate optional, Rufnummer wird übernommen 12,99 Euro Ja
1und1 Logo
1&1
Festnetz-Anschluss im Kombipaket möglich. 9,99 Euro Ja
O2 Logo
O2
Festnetz nur in Verbindung mit Internet möglich 9,99 Euro Ja
PYUR Logo
PYUR
Telefon-Flatrate, Rufnummer kann mitgenommen werden, 2 Leitungen ermöglichen gleichzeitiges Telefonieren, Anrufbeantworter gratis. Vorhandene  Geräte können genutzt werden. 19,99 Euro Nein

Optionale Buchungen der in der Übersicht Telefonanbieter aufgeführten Provider:

Anbieter Preise
Kabel Deutschland Logo
Kabel Deutschland
Flatrate 4,99 Euro, mobile und Euro-Flatrate 9,99 Euro, mobile Flatrate, kombiniert mit internationaler Flatrate 14,99 Euro.
1und1 Logo
1&1
Preise erhöhen sich nach einem Jahr.
O2 Logo
O2
Allnet-Flat ist Standard in den Angeboten. Bereitstellungskosten für Hardware werden extra kalkuliert. Anschlusskosten werden in Rechnung gestellt. Preise erhöhen sich nach 13 Monaten.

Einige interessante Telefonanbieter

Die nachstehend aufgeführte Übersicht Telefonanbieter beinhaltet nur Provider, die eine Festnetz-Flatrate in ihren Tarifen präsentieren:

Anbieter Anschluss Laufzeit Effektive Kosten
1und1 Logo
1&1
DSL 24 Monate 20,40 Euro
1und1 Logo
1&1
DSL Ohne Laufzeit 23,39 Euro
Vodafone Logo
Vodafone
DSL 24 Monate 24,36 Euro
Unitymedia Logo
Unitymedia
Kabel 24 Monate 24,57 Euro
Telekom Logo
Telekom
LTE 24 Monate 32,24 Euro
O2 Logo
O2
DSL 24 Monate 24,99 Euro
Telefonanbieter Deutschland Übersicht

Das Telefon wird häufig im Komplettpaket gebucht, da es günstiger ist. In der Übersicht Telefonanbieter sind spezielle Telefonanbieter schwer zu finden. Die Anzahl der reinen Festnetztarife ist selbstverständlich nicht so umfassend. In der Übersicht Telefonanbieter, die sich auf günstige Anbieter fokussiert, befinden sich attraktive Tarife, die jedoch abhängig vom Wohnort des Kunden zu buchen sind. In der Variante Telefonanbieter ist die Verfügbarkeit ebenfalls zu beachten. Die Preise sind häufig von Wohnort zu Wohnort unterschiedlich. Wenn die entsprechende Übersicht Telefonanbieter aktiviert wird, sollte sich der Kunde schon im Voraus darüber klar sein, welche Bedingungen und Voraussetzungen für ihn optimal sind. Der Vieltelefoierer wird kaum etwas anfangen können mit einem Tarif, der nur mit einer Taktung abgeschlossen werden kann. Wenn die Flatrate gebucht wird, erhöht sich meist der Tarif fast um das Doppelte. Wer häufig ins Ausland Gespräche führt, muss zusätzlich eine Auslands-Flatrate buchen, die jedoch nur für das betreffende Ausland gilt. Gespräche mit einer Auslands-Flatrate für Spanien decken keine Gespräche nach Amerika ab. In der Branche reine Telefonie ist ein Vergleich durchaus sinnvoll, auch hier ändern sich die Tarife zumindest monatlich.

Günstige Telefontarife

Telefonanbieter Übersicht Preisvergleich

Die speziellen Senioren-Tarife sind recht günstig. Die zum Angebotsumfang gehörenden speziellen Telefonapparate sind auf die Bedürfnisse der Senioren abgestimmt, wie große Tasten, ein übersichtliches Display. Vodafone bietet hier den speziellen Tarif mit 9,99 Euro monatlich an. Das analoge Endgerät kann genutzt werden. Die spezielle Zuhause-Flatrate sorgt für kostenloses Telefonieren im deutschen Festnetz → Telefonanbieter Festnetz. Die vorhandene Rufnummer wird übernommen.

Die spezielle Übersicht präsentiert interessante Angebote

Anbieter Angebote nur Telefonanschluss Monatliche Gebühr
Telekom Logo
Telekom
Call 20,95 Euro
Vodafone Logo
Vodafone
Zuhause Festnetz-Flatrate 9,99 Euro
Vodafone Logo
Vodafone Kabel
Zuhause Festnetz-Flatrate 4,99 Euro
Unitymedia Logo
Unitymedia
Telefon Flatrate 19,99 Euro

Unterschiedliche Schwerpunkte der Telefonanbieter liegen auf dem Preis-Leistungs-Verhältnis, auf der Telefon-Flatrate oder den Laufzeiten. Es gibt daher viele Aufstellungen, die jeweils eine andere Übersicht Telefonanbieter präsentieren. Häufig werden Telefonanschlüsse über das Mobilfunknetz angeboten → Telefonanbieter Mobilfunk.

Fazit:

Beste Telefonanbieter Übersicht

Die Telefontarife verfügen über unterschiedliche Bestandteile, sodass es auch verschiedene übersichtliche Aufstellungen gibt. Die Kombipakete werden häufiger gebucht als einzelne Telefontarife. Senioren legen beispielsweise Wert auf das alte herkömmliche Festtelefon, am liebsten noch in der analogen Version. Festtelefone in der ISDN-Ausführung gibt es allerdings häufiger. Nicht jeder Haushalt in der Bundesrepublik verfügt über Internet, sodass die Übersicht Telefonanbieter stets aktualisiert wird, um den interessierten Konsumenten attraktive aktuelle Tarife unterbreiten zu können. Wenn es sich um einen reinen Telefonanschluss handelt, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis natürlich von besonderem Interesse, denn Leistungen, Geschwindigkeiten und dergleichen sind für diese Verbraucher nicht so signifikant. In den Kombipaketen ist das Telefon nur ein kleiner Bestandteil, der in der gesamten Kalkulation nur geringfügig auffällt. Die Flatrate wird bei einigen Providern sogar als Standard in den Tarifen geführt. Viele Anbieter haben jedoch die Nische entdeckt, denn es gibt ältere Mitbürger, die so gar kein Interesse an Internet & Co haben und sich mit reinen Telefontarifen befassen. Attraktive explizit kalkulierte Senioren-Angebote finden das Interesse dieser Mitbürger. Telekom hat mit der Call-Serie drei gute Angebote in der Übersicht Telefonanbieter dargestellt. Allerdings ist Telekom nicht gerade der günstigste Telefonanbieter, punktet jedoch mit einem erstklassigen Kundenservice und Qualität. Daher sehen viele Verbraucher, auch Senioren, die Telekom-Angebote als besonders empfehlenswert an.

Folgt uns auf